Archiv für Juni, 2010

Jaaa es ist mal so weit… endlich habe ich URLAUB!!!

ganze 14 Tage darf ich mich der Faulheit hingeben, Kuchen von Muttern futtern und Grillen bis der Arzt kommt. Ja ihr lest richtig, der Frosch macht Urlaub bei seinen Eltern 🙂

Die haben einen Garten, ich leider nicht. Und wenn man wie ich in der  Ausbildung steckt, ist es das beste und billigste einfach Urlaub in Mutters Garten zu machen… All Inklusiv…versteht sich…

Ich besitze hier sogar einen kleinen Privatpool… da fühl ich mich gleich wie ein VIP-Frosch…

Willkommensgeschenke habe ich auch bekommen… der Frosch bekommt von der Froschmama…..Froschpuschen 😀

Große grüne Dinger für die Füße… sau bequem und tierisch….tierisch..

Doch lasst uns nun einmal zu etwas derzeit noch viiieeelll wichtigerem als meinem kleinen Froschleben kommen 🙂

DIE FUßBALL-WM

Ja ich habe mit meinem Bloggen heute gewartet weil ich hoffte ich kann hier ein bisschen Feiern mit euch 🙂 Und tatsächlich…. 4:1 lautete das ergebniss gegen England. Ich muss dazusagen… bis jetzt, habe ich noch nie gute erfahrungen mit Engländern gemacht. Ich weis auch nicht wieso aber die, die mir bis jetzt begegneten waren überhöfliche Menschen wo man denkt die pupsen Rosen weil sie so edel sind.. oder selbstverliebte Hooligans.

Bitte Bitte liebe Engländer, meldet euch bei mir und sagt mir das ihr anders seit.. ich würde mich sehr freuen wenn ich endlich ma ein neues Bild von euch hätte….

Doch bis dahin…muss ich leider sagen ich gönnte euch den Sieg nicht aber… hat sich eh erledigt denn Deutschland hat den Sieg errungen 🙂

Ich habe nebenbei übrigens gegrillt und gefuttert, geraucht und getrunken. Alles in allem kein Gesunder Nachmittag aber für Fußball muss das mal sein oder?

Ihr seht alle ganz herrlich: Mein kleiner Froschbauch wird runder und runder… und ich bin doch erst 2 Tage hier!!!

Naja wen ihr im hintergrund seht ist der Froschopa… und gleich seht ihr noch die Froschoma…

In dem sinne… sehen / lesen wir uns bald wieder und ihr dürft gespannt sein… wird der Froschbauch weiter wachsen?? Werden die Grillwürste noch alle?? Das alles und noch viel mehr… nur hier im Froschblog

Für Rumpel und Anne

Veröffentlicht: Juni 25, 2010 in Allgemein

Ich hätte es nicht wirklich beachtet als ich es beim überfliegen der Bildzeitung beim Bäcker gelesen habe…..

Eine Dame namens Anne ist weg.. ich kenne sie nicht, werde sie auch nie kennen lernen aber der Rumpel hat in seinem Blog einen Aufruf gestartet und es schien ihm wichtig zu sein…

Also wird auch der Kistenfrosch, wie sich der Rumpel das gewünscht hat, die seite verlinken:

http://www.suche-anne.de/

Wie der Rumpel schon sagte… große Wunder beginnen klein… also an alle Pendler… haltet ausschau nach der Anne 🙂

Ausergewöhnlich hilfreiche Geschenke…

Veröffentlicht: Juni 25, 2010 in Allgemein

Wieso muss es denn für die Dame zum Geburtstag ein Ring sein? Oder ein Strauß Blumen?

Warum schenken sie nicht mal eine Ziege? Oder eine Schulbank? Oder einen Monat Medikamente für ein ganzes Dorf?

Das hier ist kein Werbeblog das wisst ihr aber hierfür möchte ich gerne werbung machen weil ich die Aktion total toll finde… richtig toll..

Hier könnt ihr euch ein Geschenk aussuchen das Hilft.. Eine Ziege die einer Familie jahrelang einkommen und Nahrung und Milch gibt.. Schulbücher um einem Kind eine Ausbildung zu ermöglichen.. Und das ist alles nicht mal Teuer…

Auf der Website

www.oxfamunverpackt.de

könnt ihr euch schöne Geschenke aussuchen, die dann aber nicht ihr bekommt, sondern Leute, die wirklich Hilfe brauchen…..

Kann man was besseres Schenken als hilfe für Menschen?

Fundstück der Woche

Veröffentlicht: Juni 25, 2010 in Allgemein

Passend zur Wm hier mal ein Fußball-Fundstück 😉

Tja… endlich hatte ich auch einen in der Hand… einen orginal Beachcruiser in weiß mit Palme drauf… doch was als Beachcruiser bestellt hatte entpuppte sich als LEBENSGEFÄHRLICHER Schrott der nicht mal einen Euro wert war. Hier mal die Mängelliste:

  • Rahmenhöhe falsch angegeben, sie liegt bei effektiv 53cm.
  • Pfennigstückgroßer Lackschaden an einer Strebe, transportschaden ausgeschlossen das die Stelle schon rostet.
  • Schrauben am Fahrrad waren nicht *ganz* sondern zusammengeklebt
  • Schweißnähte haben schon Risse, verarbeitung an diesen so schlecht, das es erhebliche Sicherheitsmängel hat.
  • Bremse vorne Schleift nach paar Metern schieben!! Trotz zusammenbau von einem Professionellen Fahradmechaniker
  • Bremse hinten fast untauglich, Lebensgefährlich weil kaum Bremskraft, auf den Schrauben ist der Kopf nur draufgeklebt und das schlecht.
  • Lenker biegt sich bei kleiner Belastung (anfassen, festhalten) Extrem durch

Tja… das ding ist für mich definitiv nicht Fahrbar…. garnicht… und ich möchte es auch nicht… habe wirklich angst… Bremse hat sich durchs schieben nun auch schon vorne und hinten festgefressen…..

Und nun bete ich das die Firma das Geld zurückerstattet…. aber nun zu was tollem:

ICH HABE EIN NEUES RAD!!!!!

Es ist alt, es ist ein bisschen hässlich und es klappert ein bisschen… aber ich liebe es 🙂 Ich liebe es mehr als ich einen Cruiser je lieben könnte… denn es ist mein Fahrad 🙂 Es ist ein Fahrad für faule, einmal treten und es rollt Kilometer weit… es ist rot und hat schmale Reifen und es sitzt sich bequem, es hat einen Oma sattel mit Gel drinne (nicht schlecht vielleicht bekomme ich ja mal hämorieden:D) Und ich liebe es 🙂 Ich liebe es wirklich, vielleicht oder grade WEIL es ein bisschen hässlich ist 🙂

Nun muss ich aber mal die netten Menschen von Marco Bikes in Göttingen erwähnen. Die haben mir versucht den Cruiser Tauglich zu machen… ging nicht… die haben mir sehr sehr sehr dolle geholfen und ich bin unheimlich dankbar 🙂 Mein kleines, altes, ein bisschen hässliches Fahrad habe ich auch von denen und ich bin ganz dolle zufrieden 🙂 Und ich soll sagen (hat der nette Technikmensch gesagt) das der nette Technikmensch nicht nur nett, sondern auch gutaussehend ist 🙂 Hab ich hiermit getan 😉

Mein kleines, altes und ein bisschen hässliches Fahrad 🙂 Bei der ersten langen Fahrt, nämlich um den Kiessee in Göttingen… Bei der Gelegenheit habe ich auch gleich einen schönen Sommerteich gefunden…

Schön oder? Für warme Sommertage kann ich nur den Gang oder die Fahrt um den Kiessee empfehlen.. Es war echt nett und erstaunlich voll, auch wenn ich noch nicht rausgefunden habe wo man dort schwimmen kann, oder macht es noch keiner?

Aber ich habe neue Freunde kennengelernt…wollt ihr sehen?

Also wer bestimmt 20 Babygänse und Babyenten sehen will der sollte ganz schnell zum Göttinger Kiessee fahren…

In dem Sinne…morgen gehts in den Urlaub 😉

Frosch im Klettergarten…

Veröffentlicht: Juni 24, 2010 in Kistenfroschs Tagebücher

Jaaahhhh juhu 🙂

KLettern… Gut ich kann nicht klettern und ich wollte auch nicht klettern aber ich war trotzdem da 🙂

Der Frosch in einem Klettergarten. Frösche sind ja mehr für Seen und Flüsse zu begeistern und trotzdem:

Recht schönes Wetter und ein recht zufriedener Frosch. Doch die anderen Bilder werde ich euch vorenthalten müssen aus Personenschutzgründen. Eins habe ich aber noch für euch…. Den Beweis das Stuffi, Katha und Suse auch dabei waren… Bekannte, Freundinnen und co 😉

Von Links: Suse, Katha, Frosch, Stuffi

Alle 3 Damen litten vorher unter Höhenangst… Nun nicht mehr… bin stolz auf euch Mädels…

Fundstück der Woche

Veröffentlicht: Juni 14, 2010 in Allgemein

Wie immer am Montag….

Hab was lustiges von der Terrortröte gefunden 😀

viel spaß damit